Ye Banished Privateers interpretieren Weihnachtsklassiker mit einer blutigen Dosis reinen Piraten-Folk-Rock neu

unnamed
Fotocredit:
YouTube

Die salzige Luft ist eiskalt und schwedische Seehunde. YE BANISHED PRIVATEERS sind bereit, Ihren Weihnachtsbaum auf die kühlste Art und Weise zu schneiden! Das Kollektiv hat gerade seine neue Urlaubssingle “Drawn And Quartered” zusammen mit einem offiziellen animierten Musikvideo veröffentlicht. Ihre neue Single ist ein rumgetränkter Vorbote ihres kommenden 7-Zoll-Zeichens Drawn And Quartered, das am 1. Dezember 2020 über Napalm Records veröffentlicht wurde. Eingehüllt in die Beute des Piraten-Folk-Rocks ziehen die neu interpretierten, grimmigen Cover zweier Weihnachtsklassiker den Hörer in eine dunkle Unterwelt aus Blut und Knochen. YE BANISHED PRIVATEERS sind bereits bekannt für ihre Singalong-Hymnen und unverkennbar volkstümlichen Melodien und erkunden jetzt die weniger befahrenen Gewässer der Weihnachtszeit! Mit einer steifen Meeresbrise, einem Augenzwinkern und einer Portion blutigem, dunklem Humor bereiten sich die Piraten auf die eiskalte Winterkälte vor! YE BANISHED PRIVATEERS auf der neuen Single: „In YE BANISHED PRIVATEERS haben wir im letzten Jahrzehnt die jährliche Tradition, einen Weihnachtsklassiker zu beschmutzen. Es begann als interner Witz, der nie für ein Publikum außerhalb der Band gedacht war. Jetzt sind wir heute hier und veröffentlichen unsere jährliche Adaption für 2020 auf einem Metal-Label, haha! In diesem Jahr wurde das traditionelle Weihnachtslied “Hosanna in Excelsis (Ding Dong Merrily on High)” in den Hackklotz gezogen, um bis zur Unkenntlichkeit aufgehängt, gezeichnet und geviertelt zu werden. Wir bezweifeln, dass wir diese Version bald von einem durchschnittlichen Weihnachtschor singen hören werden. “


Visit Us On FacebookVisit Us On InstagramVisit Us On Twitter