Ötzi veröffentlicht ein Video zu zweiter Single Hold Still

91067325_2694933247462680_5924281247319719936_o
Fotocredit:

Oaklands Post-Punk-Truppe Ötzi hat ein Video zur zweiten Single ‘Hold Still’ veröffentlicht. Wenn man es schafft, nicht ständig an diesen einen gewissen Herrn zu denken, ergibt es durchaus Sinn, sich als Band ÖTZI zu nennen. Besonders wenn man einem Stil frönt, der von einer bestimmten Kühle lebt und schon länger existiert als die meisten heutigen Genre-Fans auf der Welt sind. ÖTZI aus dem kalifornischen Oakland spielen klassischen Post-Punk, also in seiner ursprünglichen Definition.

Drummer/Sängerin Gina Marie kommtentiert dazu: “We’re so overwhelmed by the awful things happening in the world, that sometimes it’s hard to see the good that exists right in front of us. The song was written to express love and appreciation for that one person who gets you through the day.”

Bassistin/Sängerin Akiko Sampson fügt an: “We shot the video right before the pandemic outbreak, and goofing off at the boardwalk for this video was one of the last things we did as a band. Now it feels like a reminder to not take for granted all the times that we can be together.”

 


Visit Us On FacebookVisit Us On InstagramVisit Us On Twitter