Malevolence veröffentlichen Video zum Titeltrack ihrer EP

Malevolence
Fotocredit:
YouTube

Die Sheffield-Shredder Malevolence haben das Video zum Titeltrack ihrer EP “The Other Side” veröffentlicht. Die riffig-melodische Ballade zeigt die Band von einer Seite, nicht nicht der typischen Erwartung an sie entspricht und zeigt deutlich ihr aufkeimendes Selbstvertrauen als Songwriter, die ihr Handwerk verfeinern.

Als visueller Schritt in eine neue Richtung war das filmen des “The Other Side” -Videos eine Herausforderung für die Band.

Alex erklärt: “We spent around one hour blasting ourselves with artificial wind and rain from all angles. The “wind machine” we used was a propellor from an old aeroplane which actually blew the drum kit away at one point. My advice for other bands thinking about using these effects in their videos is DO NOT FILM THEM IN NOVEMBER – unless you are looking to narrowly escape hypothermia.”

 


Visit Us On FacebookVisit Us On InstagramVisit Us On Twitter