Hinayana bringen neues Material raus

unnamed
Fotocredit:
Jackie Schutza

Die in Austin, Texas, ansässige melodische Death-Doom-Metal-Einheit HINAYANA hat seit ihrer Gründung im Jahr 2014 in der Metal-Szene für Furore gesorgt und als Ein-Mann-Band unter der Leitung von Frontmann Casey Hurd angefangen. Jetzt, nachdem HINAYANA ihre vernichtende Order Divine aus dem Jahr 2018 veröffentlicht und anschließend die Aufmerksamkeit von Napalm Records auf sich gezogen haben, sind sie bereit, ihr nächstes musikalisches Angebot zu veröffentlichen – die vernichtende Death Of The Cosmic EP – die am 28. August 2020 veröffentlicht werden soll.

Heute bringen HINAYANA ihren neuen und verbesserten Sound der Welt über den aufladenden, melancholischen Crusher „Cold Conception“ vor, der den bahnbrechenden Frontmann der späten Tengger-Kavallerie und den Multiinstrumentalisten Nature Ganganbaigal auf Morin Khuur (Pferdekopfgeige) zeigt. Diese expansiven Beiträge, verschmolzen mit erderschütternden Vocals, unerbittlichen Mix-Tempo-Drums und sengenden Gitarren-Leads, machen „Cold Conception“ und sein düsteres, expansives offizielles Musikvideo zu einem Muss.

 


Visit Us On FacebookVisit Us On InstagramVisit Us On Twitter