Dead Girls Academy: das neue Album “Doves In Glass Houses” kommt

D3936C13-D118-4CD5-A9C0-65A978CD1793
Pressetext
Gordeon

Seid gegrüßt…

… und freut Euch nach Brave The Cold (feat. Megadeth- und Napalm-Death-Members) und Don’t Sleep (feat. Hardcore/Punk-Ikone Dave Smalley) bereits auf den nächsten Hochkaräter vom Victory-Records-Nachfolger Mission Two Entertertainment:

Die famosen DEAD GIRLS ACADEMY haben nicht nur einen verdammt schicken Bandnamen, sondern servieren Euch auch den perfekten Soundtrack für den Herbst und Winter.

Die Truppe aus Las Vegas überzeugt mit angedüstertem Modern Rock mit Hooks, Spielfreude und einer ganz eigenen Coolness: kraftvoll, melodisch, mitreißend, emotional, aktuell und dennoch trendfrei.
Und wenn Frontmann Michael Orlando kein natural born star ist, wissen wir auch nicht weiter…


Er gründete die Band 2017, um “gothy, catchy Rock’n’Roll” (Kerrang!) zu spielen und sammelte umgehend Scharen von Fans um sich, die neben der Musik auch immer den theatralischen Aspekt der Band feiern.
Das mysteriös betitelte neue Album “Doves In Glass Houses” entstand mit gleich drei komplett unterschiedlichen Produzenten:


Malcolm Springer (MATCHBOX 20, FEAR FACTORY), Kris Crummett (DANCE GAVIN DANCE, SLEEPING WITH SIRENS) und Nick Sampson (WE CAME AS ROMANS, POLYPHIA) haben die Vision von Orlando perfekt eingefangen.


Visit Us On FacebookVisit Us On InstagramVisit Us On Twitter