Culcha Candela veröffentlichen neues Best Of – Album

CEC8DE38-B636-446F-821F-9196CD9CE780
Albumcover
Fotocredit
Leon Hahn
Presseinformationen
Add on Music

Johnny Strange, Itchyban und Lafrotino gründeten Culcha Candela im Juli 2002. Wenig später stießen Larsito, Mr. Reedoo, Don Cali und DJ Chino dazu und vervollständigten die Band. Ihre unterschiedlichen Wurzeln ließen sie in ihre Musik einfließen und so rappen und singen Culcha Candela auf Englisch, Deutsch, Spanisch und Patois. 2010 wurde dann das erste Best Of – Album Das Beste veröffentlicht, auf welchem auch schon drei neue Songs zu hören waren.

Das BESTESTE kommt zum Schluss…

[amazonjs asin=”B07VRFMNL6″ locale=”DE” title=”Besteste”]

Am Freitag, den 13. Dezember 2019 veröffentlichten Culcha Candela ihr zweitest Best Of- Album Besteste. Auf dem 22 Songs starken Doppelalbum sind auch wieder drei von sechs neuen Tracks vorhanden. NO TENGO PROBLEMA, BALLERN und DINERO sind die ersten Auskopplungen der brandneuen Tracks.

Schon beim durchlesen der Tracklist, summt und singt man die Lieder. Wenn ein Album schon mit HAMMA anfängt kann es auch nur so sein. Da ist es auch kein Wunder, dass ihre Nummer 1 Single HAMMA! erst Ende letzten Jahres von Bausas WAS DU LIEBE NENNST als erfolgreichste deutschsprachige Nummer 1 abgelöst wurde – nach sage und schreibe 11 Jahren!

Ein Muss für jeden Fan, aber auch für jeden der den ein oder anderen Track noch auch dem Radio kennt.

Mit ‘Mama Maria’ gibt es auch gleich noch ein neues Musikvideo. Die Jungs liefern eine große Prise 80s, gepaart mit jeder Menge Wortwitz und Humor ist dieser Song dazu bestimmt, die Tanzflure der Diskotheken über den Winter hinweg am Kochen zu halten.

 

Culcha Candela veröffentlichen neues Best Of - AlbumDamit das Best Of – Album ordentlich gefeiert werden kann, geht es im Februar und März 2020 auf Tour.

Live 2020

28.02.2020 // Leer, Zollhaus
29.02.2020 // Hamburg, Große Freiheit

01.03.2020 //  Dortmund, FZW
02.03.2020 // Hannover, Capitol
04.03.2020 // Köln, Live Music Hall
05.03.2020 // Bremen, Modernes
06.03.2020 // Erlangen, E-Werk
08.03.2020 // Stuttgart, Im Wizemann
09.03.2020 // München, Muffathalle
11.03.2020 // Dresden, Reithalle Strasse E
12.03.2020 // Frankfurt, Batchkapp
13.03.2020 // Berlin, ASTRA Kulturhaus

 

Tickets bekommt ihr bei Eventim & allen bekannten Ticketdealern

 

 


Visit Us On FacebookVisit Us On InstagramVisit Us On Twitter