AD INFINITUM zaubert einen neuen Zauber und verwandelt ihr Debütalbum in eine bezaubernde akustische Neuinterpretation!

unnamed
Fotocredit:
YouTube

Als vorletztes Lied in Kapitel I Revisited entsteht „Demons“ als eine weitere emotionale und intensive Aufführung von AD INFINITUMs facettenreicher Sängerin Melissa Bonny, begleitet von harmonischen Instrumentalen, während sie den hymnischen Charakter im Chor präsentiert. Leicht wie eine Feder flüstert Melissa sanft Momente der Texte, bevor sie die Bühne für das große Finale der zweiten Single bereitet, das aus dem neuen Akustikalbum Chapter I Revisited stammt und am Freitag, dem 4. Dezember, über Napalm Records digital veröffentlicht wird!

AD INFINITUM zu „Dämonen“ :
„Schau, was der Adventskalender dir heute bietet! Wir freuen uns und sind stolz darauf, das Musikvideo und die Single “Demons” zu teilen, bevor wir euch am Freitag endlich Kapitel I Revisited vorstellen können! “


Visit Us On FacebookVisit Us On InstagramVisit Us On Twitter