Zu Gast im Maze bei Noah Levi

454627A7-CBB7-4225-928B-63F3C101B947
8

Wir folgten am Sonntag, den 26. Januar 2020 einer sehr netten Einladung zu Noah Levi’s Konzert im MAZE in Berlin.

Der Einladung folgen…

Paar Minuten vor Beginn des Einlasses stellten wir uns an die doch schon recht gut gefüllte Schlange vor dem Maze. Der Einlass verlief recht zügig, sodass wir schnell in den Räumlichkeiten des Clubs waren. Es waren noch einige Minuten bis Esther Graf als Support den Abend eröffnet. Also schauten wir uns um. Das Publikum bestand zu 90 % aus weiblichen Fans, wovon die Hälfte noch nicht einmal volljährig war. Das schließt oft auf Bravo Tennie Gekreische, aber lassen wir uns überraschen.

Pünktlich um 20 Uhr betritt Support Lady Esther Graf die Bühne. Eine junge hübsche Frau mit sympathischen Akzent stellt sich vor, ihre Songs handeln von Liebe und Kummer. Ihre zwei bekanntesten Lieder blieben mir im Ohr hängen. Chamäleon weil das gesamte Publikum einfach wunderschön mitgesungen hat, ebenso wie bei Nummer 10. Der zweite Song bzw. ist dieser, wieder einer der Einzug auf meine Playlist hält.

Und dann betritt Noah die Bühne…

Nach einem kleinen Umbau betritt Noah die Bühne. Wer schon mal im Maze war, kennt die kleine süße Location, diese in diesem Moment voller Jubelschreie einer großen Arena glich. Selbst für mich als Konzerterprobten Menschen war diese Begrüßung doch sehr überraschend, dass die vorwiegend weiblichen Fans ordentlich Alarm machen würden, damit rechnete ich aber mit solch einem Geschrei und Gekreische hab ich nicht gerechnet. Überwältig beginnt Noah seine Show, alle Hits seines Erstlingswerk Jung und Naiv werden mit voller Liebe und Hingabe von ihm sowie dem Publikum gesungen.Und auch kommende neue Songs werden gut angenommen und die hartgesottene erste Reihe kennt diese natürlich schon und singt auch da fleißig mit.

Das Noah eins mit seinen Fans ist, merkt man immer wieder. Erst recht als er sich dann ins Publikum begibt um einmal mit allen völlig auszurasten. Nachdem er wirklich alles gegeben hat und sich der Abend fast dem Ende nähert, bittet Noah nochmal Esther auf die Bühne. Genau da merkt man wie stolz er auf alles erreichte ist und das es für ihn definitiv keine Selbstverständlichkeit ist. Umso mehr ist er froh so eine tolle Künstlerin wie Esther unterstützen zu können, daher lassen es die beiden nicht nehmen zusammen zu performen.

Nach der Show leert sich das Maze doch recht zügig und ohne unnötiges Gedränge. Einige Fans warten noch auf ihr Idol während wir den Heimweg antreten.

Jung aber keinesfalls naiv…

Fazit dieses Abends, Noah Levi mag vielleicht jung sein aber keinesfalls naiv. Er weiß was er auf der Bühne tut und wie er seine Fans glücklich machen kann und genau das tut er mit viel Liebe und Hingabe. Ich bin gespannt wie sich seine Karriere weiter entwickelt und schaue mir dann gerne nochmal ein Konzert von ihm an.

 

The Breakdown


Location
8
Sound
8
Show
8
Weiterzuempfehlen
8


Visit Us On FacebookVisit Us On InstagramVisit Us On Twitter