Update: Breaking Benjamin bringen neuen Brecher

FB_IMG_1572343380475

Unsere US-amerikanischen Metalcore Helden sind wieder da!
Nach der Ankündigung ihrer Amerika Tounee im nächsten Jahr folgte nun prompt die nächste News aus dem Hause des Namensgebers und Frontmannen Benjamin Burnley:

Das siebte Studioalbum steht in den Startlöchern!

Die neue Scheibe trägt den mystischen Namen Aurora.
Unteranderem sind darauf wohl einige neu interpretierte und akustische Coversongs der letzten Jahre Bandgeschichte zu hören. Die Pennsylvanier haben dazu noch einige Stars und Sternchen zur Aufnahme gebeten: Features mit Lacey Sturm, Scooter Ward (Cold), Adam Gontier, Michael Barne (Red) und Spencer Chamberlain (Underoath) reihen sich auf der Tracklist aneinander.

  1. So cold
  2. Failure feat. Michael Barnes
  3. Far away feat. Scooter Ward
  4. Angels Fall
  5. Red cold River feat. Spencer Chamberlain
  6. Tourniquet
  7. Dance with the Devil feat. Adam Gontier
  8. Nver again
  9. Torn in two
  10. Dear Agony fet. Lacey Sturm

Preordern könnt ihr das Album ab dem 01.11. !


Visit Us On FacebookVisit Us On InstagramVisit Us On Twitter