UPDATE! Parkway Drive – Viva The Underdogs – European Revolution 2021

782833

*Update vom 03.07.2020

 

Parkway Drive haben neue Termine für ihre “Viva The Underdogs – European Revolution 2021” Arena Tour bekannt gegeben.

Die Tour, die ursprünglich im April 2020 beginnen sollte und dann auf November 2020 verschoben wurde, ist wegen der Coronavirus-Pandemie erneut verschoben worden. Die neuen Shows werden im März und April 2021 stattfinden, wobei alle Originalkarten für die verschobenen Termine ihre Gültigkeit behalten. Auf der Tournee werden auch weiterhin Hatebreed und Crystal Lake als Special Guests dabei sein.

Um den Tourplan abzurunden wurden zwei zusätzliche Shows hinzugenommen: Tickets für diese neuen Konzerte in Berlin und Prag sind ab sofort erhältlich.

30. März 2021 – Wien, Stadthalle (AT)
01. April 2021 – Leipzig, Messe (DE)
03. April 2021 – Esch-sur-Alzette, Rockhal (LUX)
05. April 2021 – Frankfurt, Festhalle (DE)
06. April 2021 – Brüssel, Forest National (BE)
07. April 2021 – Paris, Zenith (FR)
09. April 2021 – Dortmund, Westfalenhalle (DE)
10. April 2021 – Hamburg, Sporthalle (DE)
11. April 2021 – Berlin, Velodrom (DE)
12. April 2021 – Prag, Forum Karlin (CZ)
14. April 2021 – Zürich, Halle 622 (CH)
15. April 2021 – München, Olympiahalle (DE)
18. April 2021 – London, The SSE Arena Wembley (UK)

 

*Update vom 19.03.2020

Nachdem die ursprüngliche Tour von Parkway Drive aufgrund der Eindämmung des Coronavirus auf Eis gelegt wurde, kündigten sie heute Mittag neue Termine im November an! Leider können Stick To Your Guns und Venom Prison aufgrund des Aufschubs nicht wie ursprünglich geplant an der Tour teilnehmen, dafür aber Crystal Lake. Hatebreed sind nach wie vor Teil des Line-Ups! Tickets behalten ihre Gültigkeit.

Hier sind die Tourdates:

  • 13.11.2020 – DE- München, Olympiahalle
  • 15.11.2020 – LUX – Esch-sur-Alzette, Rockhal
  • 17.11.2020 – DE – Leipzig, Arena
  • 19.11.2020 – UK – London, The SSE Arena Wembley
  • 20.11.2020 – BE – Brussels, Forest National
  • 25.11.2020 – DE – Frankfurt, Festhalle
  • 27.11.2020 – FR – Paris, Zenith
  • 29.11.2020 – AT – Vienna, Stadthalle
  • 01.12.2020 – CH – Zürich, Samsung Hall
  • 03.12.2020 – DE – Hamburg, Sporthalle
  • 05.12.2020 – DE – Dortmund, Westfalenhalle

 

Parkway Drive kündigen “Viva The Underdogs – European Revolution 2020” – Tour an

Nach einem äußerst erfolgreichen Festivalsommer in Europa und dem Vereinigten Königreich, mit Headliner-Slots bei einigen der größten Metallfestivals der Welt wie dem Wacken Open Air, freuen sich Parkway Drive bekannt zu geben, dass sie im April 2020 für die spektakuläre Viva The Underdogs – European Revolution 2020 Arena Tour zurückkehren werden.

Die Tour beginnt am 1. April 2020 in der Hamburger Sporthalle und endet am 18. April in der legendären The SSE Arena Wembley in London.

Parkway Drive – “Viva The Underdogs – European Revolution 2020” Tour:

  • 01.04 2020 – DE – Hamburg, Sporthalle
  • 02.04.2020 – DE – Leipzig, Arena
  • 03.04.2020 – DE – München, Olympiahalle
  • 04.04.2020 – CH – Zürich, Samsung Hall
  • 06.04.2020 – HU – Budapest, “Papp László Budapest Sportaréna“
  • 07.04.2020 – AT – Vienna, Stadthalle
  • 09.04.2020 – DE – Frankfurt, Festhalle
  • 11.04.2020 – DE – Dortmund, Westfalenhalle
  • 15.04.2020 – FR – Paris, Zenith
  • 16.04.2020 – BE – Brussels, Forest National
  • 18.04.2020 – UK – London, The SSE Arena Wembley

Der Ticketvorverkauf beginnt am Dienstag, den 17. September um 10:00 Uhr Ortszeit auf www.parkwaydriverock.com

 


Visit Us On FacebookVisit Us On InstagramVisit Us On Twitter