Tallah veröffentlichen Musik Video zu Red Light

unnamed
Fotocredit:
YouTube

Nach einer herausragenden Leistung auf der Freedom Stage des diesjährigen LOST HORIZON-Festivals wurde das Nu-Core-Outfit TALLAH in einem umstrittenen neuen Musikvideo für die Album-Single ‘Red Light’ “institutionalisiert”. Das Video zu ‘Red Light’ stammt aus ihrem bevorstehenden Debüt-Konzeptalbum ‘Matriphagy’ (erscheint am 2. Oktober über Earache Records und kann ab sofort vorbestellt werden). Es wurde auf Metal Injection uraufgeführt und zeigt das unbekannte pennsylvanische Nu-Core-Outfit liefern eine wütende Leistung unter angemessen blutgetränkter Beleuchtung. Die Bandmitglieder schneiden sich ab, um das Quartett in Krankenhauskleidern zu zeigen. Sie sind an Drähte gebunden und gehen durch die Hallen einer scheinbar heruntergekommenen medizinischen Einrichtung. Während sich das Chaos entfaltet, bleibt die Frage bestehen; Welche Einstellung ist wirklich real? SEHEN SIE ‘ROTES LICHT’ AUF YOUTUBE Das Konzept der “Matriphagie” bietet grafische Details einer Reihe grausamer und traumatischer Familienangelegenheiten. Weitere Details werden in den kommenden Monaten bekannt gegeben

 


Visit Us On FacebookVisit Us On InstagramVisit Us On Twitter