Stilbruch machen genau das! Klassik meets DeutschRock

Stilbruch_300dpi_Wasser

STILBRUCH

Der Name ist Programm: Klassik trifft Deutschrock

Ursprünglich im Jahr 2005 gegründet von 3 Dresdner Musikstudenten, erspielte sich Stilbruch sehr bald durch Straßenmusik in der sächsischen Heimat einen Namen. Erste Engagements und Straßenmusiktourneen durch ganz Europa folgten und bestärkten die junge Band dazu, die musikalische Arbeit zu intensivieren und am eigenen Sound zu feilen.

Aktuell ist die Band mit dem Programm „Unsterblich sein“ deutschlandweit unterwegs und veröffentlichte nun ihre neue Single “Mit dem Herzen sehen” am 24.05.

Stilbruch machen genau das! Klassik meets DeutschRock

Stilbruchs “Mit dem Herzen sehen” ist eine Hommage an die eigenen Wertvorstellungen der Band: Authentizität, Innovativität und mitreißende Leidenschaft zur Musik.

Der Song beschreibt die Reise, die das außergewöhnliche Trio durch das Verschmelzen von Klassik und Deutschpop zu beachtlichen Erfolgen in ihrer Karriere geführt hat. Doch das Wichtigste neben Chartplatzierungen und Auftritten vor tausenden Menschen bleibt für die Band die Menschlichkeit und Bodenhaftung – frei nach “Der kleine Prinz” von Antoine de Saint-Exupery: “… denn, wenn wir mit dem Herzen sehen, wird das Wesentliche klar”. 

Es gibt auch einige Live-Termine, wenn ihr Lust habt das Ganze mal live zu erleben – HIER