Jera On Air – Neue Bands

51768445_2640635722645641_3101712522315563008_n
Fotocredit:
Offizieller Flyer

Jera On Air ist ein alternatives Musikfestival in Süden der Niederlande im das malerische Ysselsteyn zwischen Eindhoven und Venlo. Jera On Air ist das größte Festival für die Punk, Hardcore und Metalcore Liebhaber in den Niederlanden und bietet ein volles Wochenende mit den besten Bands der Szene.

2019 ist Ausgabe #27 von Jera On Air und findet am 27, 28 und 29 Juni statt. Am 27 Juni beginnen wir mit einer Pre-Party zum Aufwärmen. 28 und 29 Juni sind aus zwei vollen Festivaltagen.

Frisch angekündigt wurden nämlich jetzt: Parkway Drive, Agnostic Front, Comeback Kid, BillyBio, No Fun At All, First Blood, Amsterdam Red Light District, Landmvrks, Ploegendienst, Counting Coins, Polar und Random Hand.

Das aktuelle Lineup sieht in alphabetischer Reihenfolge demnach wie folgt aus: Agnostic Front, Amsterdam Red Light District, Architects, As It Is, Beartooth, BillyBio, Bleeding Through, Candy, Cane Hill, Chaser, Comeback Kid, Converge, Counting Coins, Crystal Lake, Darko, Death By Stereo, Employed To Serve, Fever 333, First Blood, For I Am King, Harms Way, Hatebreed, Heideroosjes, Hundredth, Ignite, Insanity Alert, Landmvrks, Municipal Waste, Mute, No Fun At All, No Turning Back, Not On Tour, Our Last Night, Parkway Drive, Ploegendienst, Polar, Polaris, Random Hand, Searching For Relief, Smoke Or Fire, State Champs, Such Gold, Sum 41, Terror, The Amity Affliction, The Interrupters, This Means War!, Turnstile und Whitechapel.


Visit Us On FacebookVisit Us On InstagramVisit Us On Twitter