Interview: Kapelle Petra

KapellePetra_Nackt_SonjaBerg_web
Fotocredit:
Sonja Berg

Unser Justin hat sich mit Kapelle Petra zum Interview getroffen und wie es ausgegangen ist, könnt Ihr hier lesen.

 

Festivalstalker: Schnaps oder Bier?

Kapelle Petra: Bier!

 

Festivalstalker: Auf welchem Festival würdet ihr gerne mal spielen?

Kapelle Petra: Jamel rockt den Förster, Hurricane, Deichbrand… und alle anderen!

 

Festivalstalker: Hat sich etwas am Publikum verändert, wenn ihr früher mit heute vergleicht?

Kapelle Petra: Es sind grundsätzlich immer etwas mehr da als früher, unser Publikum wächst mit uns und mittlerweile ist auch der Nachwuchs manchmal mit dabei. Es gibt weniger Partyhütchen aber dafür mehr Konfeddddi.

 

Festivalstalker: Ihr geht bald wieder auf Tour, worauf dürfen sich die Fans freuen?

Kapelle Petra: Auf ein Festival der Liebe und Ekstase! … Und Bier!

 

Festivalstalker: Was war euer schönster Moment auf der Bühne?

Kapelle Petra: Es gab in unserer bisherigen Kapellen-Karriere sooo unglaublich viele tolle Situationen und Gänsehautmomente, dass es da wirklich schwer fällt, einzelne raus zu nehmen.

 

Festivalstalker: Was war euer peinlichster Moment auf der Bühne?

Kapelle Petra: Es ist immer äußerst peinlich, wenn Ficken Schmidt ans Mikrofon geht um einen Witz zu erzählen. Da gehen manchmal die Pferde mit ihm durch

 

Festivalstalker: Kapelle Petra „Nackt“ das auch bald auf der Bühne? *lach *

Kapelle Petra: Nö – lieber nicht! Das will wirklich keiner sehen und wir wollen es auch keinem zumuten… Wir werden weiterhin unsere erotischen Ganzkörper-Hoodies tragen

 

Festivalstalker: Gibt es Songs oder Alben, die ihr gar nicht mehr mögt von euch?

Kapelle Petra: Nein. Es gibt einige Lieder die wir nicht mehr oder nicht mehr gerne spielen, da sie einfach aktuell nicht mehr zu uns passen. Es gibt Songs, die ihre Zeit hatten… Aber es gibt keine Songs, die uns jetzt peinlich sind.

 

 

Festivalstalker: Danke das Ihr euch Zeitgenommen habt, habt Ihr euren Fans noch was zu sagen 🙂 ?

Kapelle Petra: Seeeehr gern. Besucht uns auf Tour!!! Grüße und Lübbbbe!!!


Visit Us On FacebookVisit Us On InstagramVisit Us On Twitter