Festivalstalker kooperiert mit OmBoys zu ENERGIE

unnamed
Fotocredit:
Offizieller Flyer

Die OmBoys, ihres Zeichen spirituelle Yoga-Rapper, releasen ihren ersten Song und konnten in den letzten Wochen schon aus dem Nichts 12.000 Tik Tok Follower und Believe Digital für sich gewinnenMit ihrem spirituellen Rap reihen sich hier neben Künstler, wie Käptn Peng oder Curse ein. Deutschrap Brandneu, aber ganz anders.

Was ist Spiritual Rap? 

Was hat das Duo bestehend aus Yung Krishna und Shiva108 gemein? Beide mussten in ihren frühen Zwanzigern tiefe Lebenskrisen und Depressionen meistern. Aus der Krise folgt der Lebenswandel und so stellten sie sich schon in jungen Jahren die ganz großen Fragen des Lebens. Wer bin ich und wofür möchte ich stehen? Das führte dazu, dass Yung Krishna mittlerweile seit 4 Jahren in einem Yogazentrum im Allgäu lebt und Yoga als Lehrer praktiziert. Shiva108 der bereits seit seiner Jugend tief im deutschem Rap verwurzelt ist (u.a. in der Vergangenheit auf Tour mit 102 Boyz, Yung Hurn), wählt einen neuen Lebensweg, wird zum Vegetarier, meditiert und praktiziert Yoga. Was neu ist, ist der Sound und Style, den es so in Deutschrap noch nicht gibt. Achtsamkeit, Tiefgang und Spiritualität kombiniert mit dem Feuer und der Energie des Raps. Der Frieden mit dem Kampf. Yin und Yang, Und erschaffen somit ein neues Genre: Yoga-Rap.


Visit Us On FacebookVisit Us On InstagramVisit Us On Twitter