Festivalstalker kooperiert mit Modern Fireworks zu Tired Eyes

108730739_793849094352631_915672919714544209_o
Fotocredit:
Dom Hpf
Die Alben von Dashboard Confessional, Good Charlotte, Frank Turner und blink-182 im Regal, das Herz auf der Zunge und die Akustikgitarre im Gepäck. Singer-Songwriter Daniel Stach aus dem bayerischen Regensburg schafft den Spagat zwischen Folk, Punk und Pop.

Nach der letzten Single “Lighthouse” kommt nun mit “Tired Eyes” die zweite Single aus der anstehenden Debut EP (Closure // VÖ: 23.10.) des Regensburger Singer/Songwriters.

Der neue Song zeigt die zerbrechliche Seite von Daniel Stach, dem Musiker hinter dem Namen Modern Fireworks:
“I have never felt so distant, never felt so paralysed”

Die Texte sind ehrlich und authentisch, die Musik mal laut und energiegeladen, mal leise und zerbrechlich. Wer die verzerrten Gitarren seiner Lieblings-Alternative-Bands für einen Moment mal gegen etwas leisere aber dennoch vertraute Töne tauschen möchte, ist hier genau richtig.

Visit Us On FacebookVisit Us On InstagramVisit Us On Twitter