Festivalstalker kooperiert mit Die Grüne Welle zu “Hey, Carina!”

157916233_5350501485020948_8504424035811522484_o

DIE GRÜNE WELLE sind der schwäbische 5er, dessen Mitglieder sich in Stuttgart, Baden-Baden und Mannheim verteilen  und zwischen Punkrock und Rap für „schnelle Gitarrensongs für Mutmenschen“ machen. Im Jahr 2021 fällt der Blick der Band mit neuem Song-material auf das aktuelle gesellschaftliche Zeitgeschehen rund um Klimawandel, Doppelmoral und die Coronapandemie. Die Band setzt hierbei auf eine Singlestrategie ganz ohne physische Tonträger. Textlich wird teils ironisch, teils sarkastisch, aber auch motivierend und nach vorne blickend der Aufruf zum Handeln skizziert, ohne dabei zu vergessen, dass beim Zeigen auf Andere auch immer drei Finger auf eine/n selbst gerichtet sind. Die erste Single “Hey, Carina!” ist ein Uptempo Punkrockkracher, bei dem der Protagonist davon erzählt, wie er von “Carina” gepeinigt und gedemütigt wird. Wer ist Carina und wird er sich aus ihren Fängen befreien können? Die Single macht Bock auf mehr von Die Grüne Welle

https://smarturl.it/heycarina

 


Visit Us On FacebookVisit Us On InstagramVisit Us On Twitter