Eric Clapton verschiebt Tour auf 2021

ericclapton
Fotocredit:
Youtube

Auf schlechte folgen zumeist gute Zeiten.

Nachdem das Konzert-Jahr 2020 wohl vorerst komplett abgesagt wurde, verschiebt Kultgitarrist Eric Clapton seine European Summer Tour auf 2021. Betroffen sind die Shows in München, Stuttgart und Düsseldorf.

Die neuen Termine sind:

21. Mai 2021: Olympiahalle in München

06. Juni 2021: Hanns-Martin-Schleyer-Halle in Stuttgart

08. Juni 2021: ISS Dome in Düsseldorf

Eric Clapton musste aufgrund der Corona Krise so wie viele andere Bands, Musiker und Künstler die aktuellen Tourdates absagen. Die Tickets für die European Summer Tour 2020 behalten für kommendes Jahr ihre Gültigkeit. Bisher ist aber noch unklar ob der Support durch Tom Misch, bestehen bleibt.

Die 74 Jährige Gitarrenlegende, auch “Slowhand” genannt ist seit den 1960er Jahren aktiv und gilt als einer der bedeutendsten Musikern. Clapton wurde 17 mal mit dem Grammy ausgezeichnet und ist als einziger Musiker dreimal in der Rock and Roll Hall of Fame vertreten.

 


Visit Us On FacebookVisit Us On InstagramVisit Us On Twitter