ENIGMA EXPERIENCE (feat. Truckfighter Mr. Dango) veröffentlichen neuen Song mit besonderer Message:´The Zone´

C8563EEE-9D8F-40CF-8F38-C6086B66CC24
Fotocredit / Presstext
Gordeon

ENIGMA EXPERIENCE veröffentlichen neuen Song mit besonderer Message: ´The Zone´

ENIGMA EXPERIENCE (feat. Truckfighter Mr. Dango) veröffentlichen neuen Song mit besonderer Message:´The Zone´

Enigma Experience veröffentlichen ihr Debütalbum “Question Mark” am 13. November über Fuzzorama Records.
Jetzt gibt´s mit ´The Zone´ einen weiteren Vorgeschmack, den Ihr auf allen Streamingplattformen hören könnt.
Am besten geht Ihr zur Spotify-Playlist von Bandkopf Niklas´ nicht ganz unbekannter anderer Band Truckfighters:
https://open.spotify.com/playlist/3dcAh9vGFt03nJVlHl7kRb?si=T7jOZk8iSSiJ08OQ8DL7Gw
Dort gibt´s das Ding ebenfalls, und der Algorithmus von Spotify freut sich 🙂
“´The Zone´ handelt von den Problemen, die man hat, wenn man in der heutigen Welt “anders” ist. Es geht darum, sich in einer eigenen Zone zu bewegen und dem Rest der Welt nicht viel Aufmerksamkeit zu schenken, aber zugleich zu wissen, dass man nicht allein ist, wenn man tatsächlich die Hand in Richtung anderer Menschen ausstreckt. Die Botschaft ist somit positiv, es geht um Möglichkeiten und nicht um das Untergehen in Problemen. Mr. Dango hat den Song speziell für seinen autistischen Sohn geschrieben, aber die Message von ´The Zone´ passt genauso gut zu diversen psychologischen und mentalen Krankheiten, Angstzuständen, Depressionen etc. Wenn Du Dich im Spiegel betrachtest, hattest Du vielleicht schon mal das Gefühl, dass Du Dich von der Außenwelt komplett abschotten möchtest und in Deiner eigenen Zone leben möchtest, auch wenn es nur für eine kurze Weile ist…

ENIGMA EXPERIENCE (feat. Truckfighter Mr. Dango) veröffentlichen neuen Song mit besonderer Message:´The Zone´

Die Band lässt Schweden und Norwegen zusammenkommen, da Truckfighters-Gitarrist Niklas ‘Mr.Dango’ Källgren sich mit dem ehemaligen Truckfighters/Witchcraft-Schlagzeuger Oskar ‘Pezo’ Johansson und Maurice Adams (Breed/Motorfinger) als Sänger zusammengetan hat.
Lenker hinter dem Projekt ist Källgren selbst, der das Album produziert, komponiert, gemixt und gemastert hat. Ebenso spielt er Bass und zeigt sich für die Backing-Vocals verantwortlich.
Das Album erscheint auf LP, CD und wird auch auf einer limitierten Vinyl-Edition in einem sehr exklusiven Boxset mit Doppel-Vinyls mit Siebdruck, Doppel-Gatefold, Doppelplakaten und natürlich einer schönen Box erhältlich sein.
“Question Mark” ist eine sehr abwechslungsreiche Rock-Platte, die mit der zehnminütigen Odyssee ´Realityline´ beginnt, deren Vokal-Harmonien an Grunge-Helden der frühen 90er Jahre wie Soundgarden und Alice In Chains erinnern, während sich die Gitarrenlinien über einen pulsierenden Rhythmushintergrund heben. In ´In My Mind My Secret Place ´ verlangsamen sie die Dinge mit einer ätherischen, akustischen Atmosphäre, die sich zu einem hypnotisch-schweren und verheerenden Ende entwickelt, während der Closer ´The Zone´ eine wütend eingängige Hymne ist, in der Kallgrens typischer “Fuzz-Fueled Sound” hervorsticht.


Visit Us On FacebookVisit Us On InstagramVisit Us On Twitter