Dead United kündigen neues Album „Fiend Nö.1“ an

143553617_5207240289315974_507661968780454235_o
Fotocredit:

Freaks, Mord und Kreaturen aus der Unterwelt sind nur einige Themen, die die Horrorpunk Band Dead United in ihren Songs umsetzen. Die Band ist schon seit vielen Jahren in der Szene unterwegs und der deutschen Community längst ein Begriff. Im April 2021 erscheint ihr neues Album Fiend Nö.1 auf dem traditionsreichen Label Wolverine Records welches bereits in den vergangenen Jahren die Fahne für das Genre hochgehalten hat.

Fiend Nö.1 ist ein blutiges Potpourri aus spaßigen Singalongs im Stil der frühen Misfits und beklemmenden, teils metallastigen Deathrock-Stücken. Dabei bleiben sich Dead United mit ihrem Sound und ihren Inhalten treu und tanzen auf Gräbern wie nie zuvor!

So beginnt die Platte mit einem Song namens „The old Spook Sanatorium on Kill Hill“ und gibt dem geschulten Horrorpunk-Hörer direkt das, was er braucht und gut findet. Vor dem 12-Track Album erscheint die Single Fuck the Fiends!!! am 5. März mit jeder Menge „fiends and friends“, die Dead United bei ihrem Konzept unterstützen.


Visit Us On FacebookVisit Us On InstagramVisit Us On Twitter