1000mods präsentieren neues Album Youth Of Dissent

unnamed
Fotocredit:
Artwork von Tind
Youth of Dissent, das neue Album der griechischen Stoner Band 1000mods, soll am 24. April erscheinen, kurz bevor sich die Band auf Europtour begibt. Produziert von der Legende Matt Bayles (Isis, Mastodon, Soundgarden, Pearl Jam, Botch uvm.) und aufgenommen im Litho Studio (im Besitz von Stone Gossard, Gründungsmitglied von Pearl Jam, Temple of the Dog, Mother Love Bone und Green River) und London Bridge Studio (wo Pearl Jam’s “Ten” aufgenommen wurde), besitzt “Youth of Dissent” definitiv das Potential ein Gamechanger für die Band zu werden, da es ihre bisher wohl ausgereifteste Veröffentlichung darstellt.
Album Tracklist:
1. Lucid
2. So many days
3. Warped
4. Dear Herculine
5. Less is More
6. 21st Space Century
7. Pearl
8. Blister
9. Young
10. Dissent
11. Mirrors
Tourdates:
• 01.05.20 – Berlin, Desertfest
• 02.05.20 – Nijmegen, Sonic Whip Nijmegen
• 03.05.20 – London, Desertfest
• 04.05.20 – Amsterdam, Melkweg
• 05.05.20 – Strasbourg, La Laiterie
• 06.05.20 – Pratteln, Z7
• 07.05.20 – Brussels, Les Nuits Botanique
• 08.05.20 – Cologne, Live Music Hall
• 09.05.20 – Paris, La Machine
• 11.05.20 – Stuttgart, Universum
• 12.05.20 – Leipzig, Werk 2
• 13.05.20 – Hamburg, Markthalle
• 14.05.20 – Copenhagen, Vega
• 15.05.20 – Oslo, Youngs
• 16.05.20 – Göteborg, Valand
• 17.05.20 – Rostock, Mau Club
• 19.05.20 – Vienna, Arena
• 20.05.20 – Salzburg, Rockhouse
• 21.05.20 – Graz, PPC
• 22.05.20 – Budapest, A38
• 23.05.20 – Zagreb, Mochvara

Visit Us On FacebookVisit Us On InstagramVisit Us On Twitter