News: HAMBURG METAL DAYZ 2019: Das alljährliche Stelldichein der Metal Szene feiert eine erfolgreiche 8. Ausgabe

hhmd_2019_logo_web
Fotocredit:
Dirk Jacobs
Werbung

Am 20. und 21. September bebte die Hamburger Markthalle: Die Hamburg Metal Dayz fanden zum achten Mal im Rahmen des Reeperbahn Festivals statt und zogen sowohl Metalfans als auch viele Kollegen aus der Musik- und Unterhaltungsindustrie in die norddeutsche Kult-Location.

„Auch dieses Jahr sind wir froh und glücklich über die grandiose Stimmung, die auf den Metal Dayz herrschte“, sagen Holger Hübner und Thomas Jensen von der ICS Festival Service GmbH. „Der direkte und persönliche Austausch mit unseren Gästen und den Fans vor Ort ist für uns sehr wichtig und genau dafür gibt es keine bessere Gelegenheit als bei den Hamburg Metal Dayz. Wir haben eine Veranstaltung auf dem Reeperbahn Festival geschaffen, die eigens für die metallische Community gedacht und von dieser auch jedes Jahr dankend angenommen wird.“

Für die musikalische Untermalung des quasi einzigen reinen Metal-Events während des Reeperbahn Festivals sorgten Acts wie Overkill, The Vintage Caravan, Nothgard, God Dethroned, Critical Mess, Gloryful, Detraktor, Iron Savior, Savage Messiah, Kaizaa, Das Beben, Tragedian und Dymytry.
Am Samstag sorgten Hämatom für einen fulminanten Abschluss der Veranstaltung.