Video: The Amity Afflicition – All my friends are dead

Werbung

The Amity Affliction veröffentlichen heute ihren neuen ausdrucksstarken Song All my friends are dead.
Gleichzeitig bricht mit diesem neuen Song auch ein neues musikalisches Zeitalter für die Band an: Die Single ist ihre erste bei Pure Noise Records.
Die australisch-melodischen Hardcore-Metaller geben mit ihrer neuen Single einen harten Schreisong mit sanften Parts heraus der defintiv im Kopf hängen bleibt. Die Melodie des Refrains mit dem Clearvocal Gesang von Ahren Stringer (Dying slowly is dying lonely u-hu-hu-uuu) hat absoluten Wiedererkennungswert. Die Linkin Park gleiche Bridge schafft nochmal einen Moment der Ruhe, nach dem Joel Birch dann wieder hereinbricht und den Songtitel zum Besten gibt.
Insgesamt ein sehr geiles Werk! Wir sind gespannt auf Weiteres!