FS präsentiert: Infected World – Sextape Tour 2019

Plakat 2019
Werbung

Die 2017 in Worms neu formierte Band Infected World, bestehend aus Marc Nispel, Gabriel Ruff, Rouven Drever, Johannes Götz und Manuel Hofmann kreiieren ihre Musik getreu dem Motto: Sex meets Trancecore – POP(P)CORE.

Bereits seit 2012 liefert die Band feierbare Songs, die auch durch harte Riffs, prägnante Breakdowns, mitsingbare Pop Refrains und tanzbare Electro Beats auszeichnen und brennen sich, wie eine Geschlechtskrankheit beim pinkeln ins Ohr des Zuhörers.

Weder ihr noch eure Mütter seid vor ihnen sicher – ihr werdet infiziert!

Getreu dem Motto: Feiern, saufen und viel Sex begibt sich Infected World im Jahr 2019 musikalisch auf ein neues Ekstase-Level und bringen eure Freundinnen, Frauen, Mütter oder Omas gewaltig in Wallung, denn live Entfachen die Jungs ein echtes Feuerwerk der Gefühle und zeigen keinerlei Skru- pel gegenüber Choreographie, 90s Synthesizer oder kleinere Wortspiele mitten im Set – und all das nicht etwa um dem Zuschauer diesen „Dürfen die das?“ Gedanken einzupflanzen, sondern voll und ganz im Namen der Unterhaltung. Wer eine Show der wormser DiscoCoreMedl Formation erleben will, sollte die Würde im Auto lassen (Fenster bitte runterkurbeln und genug Zutrinken bereitstellen).

Nach ihren Shows sind Infected World alles andere als abgehoben:

Du kannst mit ihnen ein Bier trinken, feiern oder auch ein bisschen rumfummeln. Also liebe Ladies: haltet eure Lümmeltüten bereit, denn die Jungs warten bereits im Backstage auf euch.

Die verdiente Ver-/Beachtung haben Infected World sich all die Jahre auch sehnlichst erkämpft. Nach den ersten Shows und einer Top Platzierung beim SPH Bandcontest war bereits 2014 klar, wo es in den nächsten Jahren hingeht. Da zu dieser Zeit Genre-Vorreiter wie Eskimo Callboy oder Callejon ge- rade auf der absoluten Höhe ihrer Karriere waren, entschied sich Infected World erst mal im 2. Gang eine EP ganz gelassen rauszuhauen, um die Szene nicht direkt mit einer Reizüberflutung aus drei super guten Bands leiden zu lassen, doch 2019 beginnt endlich Phase 1 des Infected Programms.

Mit dem Debüt Album *Sextape* im Anschlag sind die Jungs bereit endlich die Clubs wieder zum Brodeln zu bringen und werden sicherlich vor keiner Großstadt Deutschlands Halt machen, lass dich einfach infizieren.

Tourdates

18. Oktober 2019 // Rüsselsheim

19. Oktober 2019 // Fellbach

22. November 2019 // Würzburg

29. November 2019 // Frankenthal

30. November 2019 // Torgau