News: Trailerpark – Goldener Schuss Abschiedskonzerte

trailerpark
Fotocredit:
Facebook
Werbung

“Man soll die Feste feiern, solange sie noch Spaß machen und am besten verlässt man die Party auf dem Höhepunkt.”
Dies postete die deutsche Kult HipHop Band Trailerpark heute auf Facebook. Damit kündigen sie zwei Konzerte für den Sommer 2020 an. Betitelt sind diese als “Goldener Schuss – Abschiedskonzerte”. Das man nicht alles was Pimpulsiv, DNP, Sudden und Alligatoah, von sich geben auf die Goldwaage legen sollte, ist wohl jedem “Fledermausland”-Fan beannt, dennoch klingen die epischen Worte unter der Ankündigung ziemlich endgültig. Die Konzerte werden am 10. Juni 2020 in Köln und am 19.September 2020 in Berlin statt finden. Wer sich also auf der sicheren Seite bewegen möchte und nochmal ein ordentlich vulgäres Feuerwerk der kaputt-krank-krassen Laune erleben will sollte sich möglichst schnell um Karten kümmern. Denn was hier das einzig wirklich klare ist: Das Ding wird schneller ausverkauft sein als die Band den nächsten Disstrack schreiben kann.

Facebook: 
“Man soll die Feste feiern, solange sie noch Spaß machen und am besten verlässt man die Party auf dem Höhepunkt.
Trailerpark war schon immer eine Band der Superlative mit einem Händchen für die richtige Portion Humor, Rebellion und Crack. Nach vier Alben, diversen Gold- und Platin-Auszeichnungen und einer ganzen Reihe geschwängerten Teenagern ist das Ende der Fahnenstange gedeepthroatet.
Doch über 10 Jahre Bandgeschichte wollen abschließend gefeiert werden – mit dem goldenen Schluss.
Noch zweimal versammelt sich der sexuell desorientierte Vierer zum Abschiedsf…reudenfest. Gehen, wenn es am schönsten ist, was viele andere Bands leider verschlafen haben. TP4L

PS: Hier geht es um die Band und nicht um das Label.”

www.eventim.de/trailerpark