Grave Digger – RockFels 2018 – 21. Juni 2018 – 30Festivalstalker midRes
Fotocredit:
KTD Photography

Das Rockfels-Festival setzt aus

Eine traurige Nachricht für Metalfans: das in der Szene überaus beliebte „Rockfels“-Festival, das zuletzt im Juni dieses Jahres Bands wie „Accept“, „Guano Apes“ oder „Eskimo Callboy“ auf der legendären Loreley-Freilichtbühne präsentierte, wird im kommenden Jahr nicht stattfinden.

Die ungewisse Situation bezüglich der Neugestaltung der Loreley und nicht zuletzt auch der deutlich verstärkte Wettbewerb in der bundesweiten und europäischen Festivallandschaft stelle das „Rockfels“ immer wieder vor neue Herausforderungen, erklären die Veranstalter. Daher müsse überlegt werden, ob und wie das „Rockfels“ zukünftig am Standort Loreley realisiert werden kann, so die „Rockfels“-Macher weiter.

Zunächst werden die Veranstalter das Festival in 2019 aussetzen und eine „Kreativpause“ einlegen.  Eine endgültige Entscheidung über die Fortführung des „Rockfels“-Festivals soll im kommenden Sommer fallen.