btt
Fotocredit:
YouTube

Review: Betontod – Vamos!

9
von 10 Punkten

Betontod – Vamos!

Vamos, so heißt dass neue Dingen von Bentontod, was heute am 31.08.2018 raus kommt, was mit 10 Songs + Intro eine Spielzeit von 35:37 Minuten hat.

Vamos!“ heißt es und das Spiel mit der Gitarre fällt sehr auf. VamosVamos! Die Fäuste hoch, wir gehen los“. Ein klein wenig mehr Tempo im Refrain hätte dem Song gutgetan, aber man kann mitsingen und das Album läuft weiter und weiter.

Es folgt mit „Niemals Untergehen“ die Ballade zum Luft holen und auch hier kann man sich mal ein Bierchen holen gehen.

„Nie mehr Alkohol“ da haben es Betontod nicht nur geschafft, eine Fortsetzung zu „Wir müssen aufhören weniger zu trinken“ zu schreiben, sondern einen richtigen Ohrwurm raus zu hauen. Passend dazu folgt: „Denn du bist mein Bengalo“ was man sehr gut als Kombi spielen kann, das wird den Menschen draußen sehr gefallen.
Meine Meinung ist, dass das Album sehr kurz geraten ist mit seinen 35:37 Minuten in 10 Songs verpackt. Ich freue mich jetzt aber schon auf die Tour wo der ein oder andere neue Song auf jeden Fall mit euch geteilt wird.

»VAMOS Tour 2018«  

05.10. Berlin – Huxleys Neue Welt
06.10. Köln – Kantine
12.10. Geiselwind – Music Hall
13.10. München – TonHalle
19.10. Hamburg – Mehr! Theater
20.10. Frankfurt – Batschkapp
27.10. Stuttgart – LKA Longhorn
02.11.Dortmund – Westfalenhalle 3A
03.11 Leipzig – Täubchenthal

Unser Fazit


Sound
8
Lyrics
10
Artwork
9