Fotos: Die Toten Hosen – Stadion Essen

Am Donnerstagabend (24.05. ) haben wir „Die Toten Hosen“ um Frontmann: Campino, Andreas von Holst, Michael Breitkopf, Andreas Meurer und Vom Ritchie, die nach einer kurzen Pause wieder auf der Bühne waren, im Stadion Essen besucht. Begleitet wurden sie von den DONOTS, Adam Angst und The Vaccines.

26.000 Zuschauer

26.000 Zuschauer und das dazu noch im Fußballstadion von Rot-Weiß-Essen, was es für die Düsseldorfer Jungs, direkt zu einem Auswärtsspiel gemacht hat. „Was kann es Schöneres geben, als zum Tourauftakt ein Auswärtsspiel bei Rot-Weiß Essen zu haben“, ruft der 55-jährige Frontmann Campino der Menge zu, es ist nicht nur diesee gelungene musikalische Angelegenheit zwischen Tradition und Moderne, der den Tourauftakt in Essen prägt, es sind auch die vielen kleinen Sachen. So sprach Campino zum Publikum, dass er als Kind auf dem Baldeneysee sein Schlauchboot zu Wasser gelassen hat und seine Schwester an der Folkwang schule, Ballett gelernt hat. Bassist Andi Meurer ist sogar gebürtiger Essener. „Mein Vater war allerdings Fan von Schwarz-Weiß Essen“, gesteht dieser, doch das ist das, was die Band so ausmacht.

Pyroshow die kontrolliert angezündet wurde

„Was für ein Leben wollt ihr führen? Wie Harry und Meghan – oder wie Bonnie und Clyde?“ leitete er den nächsten Klassiker ein. Egal ob Radio Hits wie An Tagen wie diesen, Wannsee, Unter den Wolken oder Klassiker wie 10 kleine Jägermeister. Eisgekühlter Bommerlunder oder Steh auf, wenn du am Boden bist – Für jeden was dabei.

Youll never walk alone

hieß es im Stadion-Essen nach fast zweieinhalb Stunden, es wollten sich die ersten schon Richtung Heimweg machen, aber da stimmte Campino nochmal „Youll Never Walk Alone“ an. Für den FC Liverpool, den er am Samstag persönlich unterstützen wird.

 

1 Intro (Laune der NaTour)
2 Laune der Natur
3 Auswärtsspiel!
4 Du lebst nur einmal (vorher)
5 Niemals einer Meinung
6 Die Schöne und das Biest
7 Liebeslied
8 Das ist der Moment
9 Bonnie & Clyde
10 Altes Fieber
11 Alles was war
12 Nur zu Besuch (/+Esther & Streicher)
13 Unsterblich (/+Esther & Streicher)
14 Kleine Nachtmusik
15 TNT
16 Pushed again
17 Unter den Wolken
18 Alles aus Liebe
19 Wannsee
20 Paradies
21 Wünsch DIR was
22 Hier kommt Alex
23 Freunde

24 Draußen vor der Tür
25 Wieviel Jahre (Hasta La Muerte)
26 Steh auf, wenn du am Boden bist
27 Halbstark

28 Alles passiert (Esther & Streicher)
29 Willkommen in Deutschland (Esther & Streicher)
30 Verschwende deine Zeit
31 10 kleine Jägermeister
32 Schönen Gruß, auf Wiedersehen

33 Hey Jude (/+ Warum? Esther & Streicher)
34 Eisgekühlter Bommerlunder
35 Tage wie diese
36 You’ll never walk alone
37 Outro (Kein Grund zur Traurigkeit)