Rocken_am_Brocken_2016_Giant_Rooks_by_Vincent_Eisfeld_-_1

Giant Rooks: For The Days To Come Tour 2018

Giant Rooks aus Hamm sind definitiv eine unserer Neuentdeckungen des vergangenen Jahres. Bei Lahneck-Live in Lahnstein hatten wir das Glück, die noch recht junge Indie-Pop-Band (Gründung 2014) live zu erleben. Eines dieser Konzerte, das auf jeden Fall hängengeblieben ist. Darum freuen wir uns umso mehr, dass die Jungs Anfang dieses Jahres eine ausgedehnte Headliner-Tour spielen werden.

Hier sind die Termine:

31. Januar | Hannover – Musikzentrum
01. Februar | Würzburg – Cairo
02. Februar | Zürich – Exil
03. Februar | Solothurn – Raumbar
05. Februar | München – Strom
06. Februar | Wien – B72
07. Februar | Graz – PPC Bar
09. Februar | Ulm – Roxy
10. Februar | Stuttgart – Club Cann
11. Februar | Frankfurt – Zoom
12. Februar | Leipzig – Ut Connewitz
14. Februar | Oldenburg – Kulturetage
15. Februar | Kiel – Orange Club
16. Februar | Rostock – Helgas Stadtpalast
17. Februar | Dortmund – FZW
18. Februar | Bielefeld – Forum
20. Februar | Essen – Zeche Carl
21. Februar | Hamburg – Knust
22. Februar | Münster – Sputnikhalle
24. Februar | Erlangen – E-Werk
25. Februar | Chemnitz – Atomino
26. Februar | Dresden – Puschkin
27. Februar | Berlin – Lido

Tickets gibt’s hier.

www.giant-rooks.com