AxelOne_nachher_BenjaminPohle
Fotocredit:
© Benjamin Pohle

Jahresrückblick 2017: Axel Goldmann (WBTBWB / Placenta)

Von Pietro Lombardi bis In Extremo – der musikalische Jahresrückblick von Axel Goldmann, seines Zeichens Bassist bei den Berliner Metal-Formationen We Butter The Bread With Butter und Placenta, ist ein Querschlag durch verschiedenste Genres. Seht selbst:

Top-Alben 2017:

1. Der Weg Einer Freiheit – Finisterre
2. Romano – Copyshop
3. Trailerpark – TP4L
4. Turbobier – Das Neue Festament
5. Eskimo Callboy – The Scene

Top-Songs 2017:

1. Der Weg Einer Freiheit – Skepsis Pt II
2. Pietro Lombardi & Kay One – Señorita
3. Ghostemane – Mercury
4. Trivium – The Sin And The Sentence
5. Eskimo Callboy – VIP

Top-Konzerte 2017:

1. Sum 41 – Rock am Ring
2. Alligatoah & Sebel – Akustiktour – Alte Kongresshalle, München
3. In Extremo – Kesselhaus, Berlin
4. Romano – C-Halle, Berlin
5. Alligatoah – Arena Open Air, Wien

Top-Festivals 2017:

1. Wacken Open Air
2. Zaxidfest (Ukraine)
3. Helene Beach Festival
4. With Full Force
5. Rock am Ring

Musikalische Überraschung des Jahres:

Die Toten Hosen – Laune der Natur (wesentlich besser als erwartet)

Musikalische Enttäuschung des Jahres:

Ich 😀

Persönliche Neuentdeckung des Jahres:

Pertubator und Ghostemane

Meist erwartetes Album 2018:

Alligatoah und WBTBWB 😛